Fahrschueler
Fahrschueler und Fahrlehrer
Fahrschueler und Fahrlehrer

PKW

Die ganz normalen Führerscheine rund ums Auto, das angesichts der Anforderungen in unserer Welt nach wie vor unverzichtbar ist. Neben der normalen Kl. B für Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von max. 3,5 t bieten wir natürlich auch die Anhängerklassen B96 und BE an.

Die Kl. B17 – das begleitende Fahren – wurde vor einigen Jahren mit großem Erfolg eingeführt und erfreut sich steigender Beliebtheit, nicht zulezt deswegen, weil der 17jährige mit B17 auch den kleinen 45er Roller fahren darf, also schon ein kleines Stückchen Freiheit gewinnt. Für die Ausbildung in der Fahrschule gibt es keinen Unterschied zwischen B und B17.

Des weiteren bieten wir auf Kundenwunsch natürlich auch eine Ausbildung auf Automatik an.

Unsere Fahrlehrer kümmern sich mit sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen um ihre Fahrschüler. Laute Befehlstöne halten wir für kontraproduktiv. Ein Schüler ist nur dann aufnahmefähig, wenn er locker, entspannt und mit Vertrauen im Auto sitzt. Unser Ziel wird es grundsätzlich sein, einen Fahrschüler mit einem Minimum an Aufwand zu einem Soforterfolg in den Prüfungen zu bringen. Ihr Erfolg ist unsere Quote.